Jugend im Schlauchboot

riesigen Spaß hatten die Kids des Württemb.Motorbootclub Heilbronn
beim coronabedingt ersten Schlauchboottraining in diesem Jahr. Die Jugendleiterin Simone Blümmel organisierte die Veranstaltung mit der WMBC-Jugend. Nach ausführlicher technischer An- und Einweisung vom Vorsitzenden Thomas Hammann wurden Rennbojen gesetzt und der Nachwuchs konnte sogleich das Gelernte selbst am Boot ausprobieren. Unter der fachlich hervorragenden Anleitung von Paul Kircher, der stets mit im Boot war, kreuzten die Jugendlichen über selbstgemachte Wellen und wendeten das Boot beinahe in Renngeschwindigkeit um die Bojen. Eine Riesengaudi für die Zuschauer am Ufer und eine Supersache für die Jungs und Mädels im Boot.

Constanze Hammann